Wohnraum für Wohnzwecke sichern

Der Stadtrat hat in seiner letzten Sitzung endlich die Einführung einer Wohnraumzweckentfremdungssatzung für Trier beschlossen. Diese tritt zum 01.01.2023 in Kraft und soll dafür sorgen, dass der ohnehin knappe Wohnraum für Wohnzwecke gesichert wird. Unsere SPD-Fraktion hatte die Einführung der Satzung im März 2020 beantragt, um zu verhindern, dass Wohnungen beliebig in Ferienwohnungen oder auch … weiterlesen

Trier entschulden, nachhaltig stärken und als kommunaler Vorreiter des Klimaschutzes unterstützen

Land stärkt mit vorgelegtem Landeshaushalt 2023/2024 positive Entwicklung Triers „Über 225 Millionen Euro Entlastung von Altschulden, dauerhaft zweistelliger Millionenbetrag an jährlichen Landesmitteln ab 2023 – Trier profitiert dieser Tage wieder enorm von unserer Landespolitik. Ich bin dankbar, mit meinen beiden Brillen als Trierer Kommunalpolitiker und Landtagsabgeordneter hier erfolgreich mitwirken zu können, diese Perspektiven im Team … weiterlesen

Wohnraumzweckentfremdungssatzung

Der Stadtrat hat auf Antrag der SPD-Fraktion im März 2020 die Einführung einer Wohnraumzweckentfremdungssatzung beschlossen. Durch die Einführung dieser Satzung soll der ohnehin angespannte Wohnungsmarkt nicht noch weiter durch eine beliebige Umnutzung von Wohnungen in z. B. Ferienwohnungen für AirBnB angeheizt werden. Gleichzeitig soll das Gleichgewicht im Wettbewerb zwischen der durch die Pandemie ohnehin gebeutelte … weiterlesen

Lebens(t)raum Innenstadt Trier

Gute Nachrichten aus Berlin haben uns erreicht. Der Bund fördert unsere Innenstadt mit rund 3,7 Mio. Euro. Das Förderprogramm geht nun in die zweite Antragsphase und die strukturellen und pandemischen Herausforderungen der Innenstädte an. Es ermöglicht die Entwicklung eines zukunftsfähigen Konzepts für die Trierer Innenstadt. Und schon in dem schönen Projekttitel “Lebens(t)raum Innenstadt Trier” steckt, … weiterlesen