SPD kritisiert grünes Vorgehen beim Theater

Die SPD-Stadtratsfraktion hat auf den Vorstoß der Grünen-Fraktion, ein Denkmalschutzantrag für das Trierer Theater-Gebäude zu stellen, mit Besorgnis und Verwunderung reagiert. „Denkmalschutz ist besonders in einer so geschichtsträchtigen Stadt wie in Trier wichtig. Aber der Denkmalschutz darf nicht für eine Ego-Nummer ausgenutzt werden. Dafür ist unser Theater uns allen zu wichtig. Die Argumentation der Grünen … weiterlesen

Journalismus stärkt Demokratie

Unsere Freiheit und Demokratie sind die zentralen Werte, die wir immer wieder gegen Rassisten, Hetzer und Populisten zu verteidigen haben. Ich bin dankbar, dass dies in unserer Gesellschaft in Trier immer wieder auch öffentlich gemeinsam so klargestellt und gelebt wird.Ohne einen starken Journalismus würde uns jedoch eine entscheidende Kraft fehlen. Dabei sind lokale Zeitungen genauso … weiterlesen

Land stärkt die Hochschulen in Trier mit Millionen Euro

Wie das Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur mitteilt, setzt das Land mit 140 Millionen Euro und 750 Entfristungen die größte wissenschaftspolitische Maßnahme seit Jahrzehnten um. Dabei werden den rheinland-pfälzischen Hochschulen für die Jahre 2021 bis 2023 jährlich 140 Millionen Euro aus der Bund/Länder-Vereinbarung „Zukunftsvertrag Studium und Lehre stärken“ zur Verfügung gestellt. 750 Stellen für … weiterlesen

Klimastadt Trier

„Klimastadt Trier“ – unter diesem Titel stellt die SPD-Stadtratsfraktion am 17. Dezember in der öffentlichen Sitzung des Stadtrates einen Antrag mit dem Ziel, Trier noch weiter zu einer ökologisch-nachhaltigen Stadt zu entwickeln.  „Derzeit tagt die UN-Klimakonferenz in Madrid. Während die Welt auf die Ergebnisse der Beratungen der Regierungschefs wartet, wollen wir in Trier den nächsten … weiterlesen

Mittelstand stärkt Gesellschaft

Unsere Stadt ist geprägt von einer mittelständischen Wirtschaft, die von der europäischen Freundschaft und Grenzlage zusätzlich profitiert. Dies ist nicht nur eine Stärke für Arbeitnehmer*innen und Unternehmer*innen, sondern auch für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft. Auch in Krisenzeiten ist die Wirtschaft in unserer Region standfest und widerstandsfähig. Ein stetiger Austausch mit den Kammern ist für uns … weiterlesen