Broadway Trier gewinnt insgesamt 8.000 Euro beim 29. Kinoprogrammpreis RLP

Wie das Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur auf Nachfrage von Sven Teuber mitteilt, gewinnt das Broadway Trier in gleich zwei Kategorien des 29. Kinoprogrammpreises insgesamt 8.000 Euro. “Ich freue mich sehr für das Broadway, mit dem ich aufgrund der schweren Situation für Kinobetreiber während der Corona-Pandemie im engen Kontakt stehe. Kinos wie das Broadway … weiterlesen

Land leitet Entfristungswelle an Trierer Hochschulen ein – mehr als 50 neue Dauerstellen

Im Rahmen der rheinland-pfälzischen Hochschulinitiative werden an den beiden Trierer Hochschulen ab 2021 mehr als 50 Stellen dauerhaft entfristet. Dies teilt unser Landtagsabgeordneter Sven Teuber mit. Eine entsprechende Zielvereinbarung haben Wissenschaftsminister Prof. Dr. Konrad Wolf und die Hochschulleitungen heute unterzeichnet. Die Vereinbarung sieht vor, dass an der Universität Trier mehr als 18 Stellen, an der … weiterlesen

Trierer Kitalandschaft Spitze im Bildungsland RLP – KiTa Maria Königin aus Trier gehört zu den 25 Nominierten des Deutschen Kita-Preises 2021

Die Katholische KiTa Maria Königin aus Trier gehört zu den 25 Nominierten der Kategorie „KiTa des Jahres“. Die Einrichtung hat sich gegen 1.200 Bewerbende aus ganz Deutschland durchgesetzt. Der Deutsche Kita-Preis würdigt besonderes Engagement und gute Qualität in der frühen Bildung, Betreuung und Erziehung. Unser Landtagsabgeordneter Sven Teuber freut sich sehr über die Nominierung der KiTa Maria Königin: … weiterlesen

Land verlängert Hilfen für Vereine in Not

Der Schutzschild der Landesregierung für Vereine in Not geht im Jahr 2021 in die Verlängerung. Dies teilt unser Landtagsabgeordneter Sven Teuber mit. Vereine, die durch die Corona-Pandemie in finanzielle Schieflage geraten sind, können auch im nächsten Jahr Soforthilfen des Landes von bis zu 12.000 Euro beantragen. „Wir wissen, dass die Situation vieler Vereine auch im … weiterlesen

Projekt „Bürger Slam“ des Kulturraum Trier e. V. erhält Landesförderung in Höhe von 4.900 Euro

Wie unserem Landtagsabgeordneten Sven Teuber auf Nachfrage vom Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur mitgeteilt bekam, werden neun Projekte für Demokratie, Weltoffenheit und Toleranz mit insgesamt 34.000 Euro gefördert. Darunter auch der „Bürger Slam“ des Kulturraum Trier e. V. mit 4.900 Euro. Sven Teuber begrüßt die Förderung für das Projekt: „Insbesondere in diesen Zeiten merken … weiterlesen

14 Millionen für gute Bildung

Rohbau steht, Richtfest begangen, integratives Schulprojekt fest im Blick. Die Treverer Schule zieht bald nach Schweich und wird dort gemeinsam mit einer Grundschule eine integrative Schule bilden. Bildung als kommunales Projekt der Zusammenarbeit, ein wichtiges Zeichen. Unsere Kinder und Lehrer verdienen beste Lern- und Lehrvoraussetzungen und ich freue mich daher, dass Bildungsministerin Stefanie Hubig mit … weiterlesen

Künstlerstipendien gehen in die zweite Runde – 41 Kulturschaffende in Trier gefördert

Künstlerinnen und Künstler in Rheinland-Pfalz erhalten in der Corona-Krise weitere finanzielle Unterstützung der Landesregierung. Wie der Landtagsabgeordnete Sven Teuber (SPD) mitteilt, gehen die Projektstipendien des Kulturministeriums im September in die nächste Runde. Die Arbeitsstipendien für Künstlerinnen und Künstler in Höhe von jeweils 2.000 Euro sind Teil des „Im Fokus“-Kulturprogramms der Landesregierung. „Dass die Projektstipendien verlängert … weiterlesen

Kultureinrichtungen und Kulturschaffende in Trier erhalten insgesamt 47.000 Euro für digitale Projekte

Wie der Landtagsabgeordnete Sven Teuber (SPD) mitteilt, erhalten Kultureinrichtungen und Kulturschaffende in Trier im Rahmen des Kulturprogramms der Landesregierung eine Förderung in Höhe von insgesamt 47.000 Euro zur Umsetzung von digitalen Projekten. Darunter u. a. Frosch Kultur e. V., die Europäische Kunstakademie e. V. und die Tuchfabrik. „Ich freue mich sehr, dass die Tuchfabrik mit … weiterlesen

Von Trier nach Berlin – Sozialdemokrat*innen schicken erfolgreiche Jungunternehmerin ins Rennen um das Bundestagsmandat

„Geschlossen, engagiert und motiviert. So haben wir – trotz der großen Herausforderungen dieser Zeit – unsere beiden Parteigliederungen der SPD in Trier und Trier-Saarburg in diesem lokal bislang einmaligen Verfahren erlebt. In einem transparenten, mehrstufigen Prozess haben wir mit den Genossinnen und Genossen vor Ort Kriterien erarbeitet, wie wir das für die SPD aktuell unbesetzte … weiterlesen

Trierer Gründerin Dr. Enise Lauterbach für den Digital Female Leader Award 2020 nominiert

„Sie ist eine Frau, die die betretenen Pfade und den Komfort einer sicheren Stelle aufgegeben hat, um unerschrocken etwas Neues und Innovatives zu entwickeln. Für Enise Lauterbach spielt hierbei die Freude am lebenslangen Lernen und die daraus gewonnenen Erkenntnisse für Lösungen heranzuziehen, eine bedeutende Rolle. Mit ihrer Haltung inspiriert sie viele Menschen und seit unserer … weiterlesen