Land verlängert und ergänzt Hilfen für Kulturszene

Wie das Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur mitteilt, wird das Landesprogramm: „Im Fokus – 6 Punkte für die Kultur“, welches am 15. Mai 2020 angelaufenen ist und Hilfen für die Kulturszene bietet, verlängert und ergänzt. Das Landesprogramm wird zukünftig um eine Förderlinie „Lichtblicke“ ergänzt, in der mit insgesamt 750.000 Euro bis zu 30 Veranstaltungen … weiterlesen

Digitaler Neujahrsempfang 2021

Das Ufer ist nah, das wir in unserem gemeinsamen Boot dank eines Impfstoffs erreichen werden. Die Impfungen sind in Trier bereits in vollem Gange. Landesweit konnten bereits über 100.000 Termine vergeben werden und sind bereits Zehntausende geimpft. Diese Hoffnung auf Besserung gibt uns die Kraft, die wir brauchen, um an das Ufer zu kommen, an … weiterlesen

Hilfe bei der Online-Terminregistrierung für die Corona-Impfung

Sven Teuber unterstützt in den nächsten Tagen Menschen mit der höchsten Impf-Priorität, insbesondere die über 80-Jährigen, bei der Online-Terminregistrierung für die Corona-Impfung: Das Bürgerbüro des Abgeordneten Teuber wird die Online-Registrierung über die offizielle Internetseite des Gesundheitsministeriums „impftermin.rlp.de“ für impfbereite Bürgerinnen und Bürger vornehmen. Interessierte können dazu das Wahlkreisbüro des SPD-Landtagsabgeordneten unter der Nummer 0651 2006625 während der Öffnungszeiten (Montag, 09-12 Uhr; … weiterlesen

2021 wird unser Jahr!

Ich wünsche Ihnen im Namen der gesamten SPD Fraktion beste Gesundheit, Zufriedenheit und weiterhin so großen Zusammenhalt für das vor uns liegende Jahr. 2021 wird unser Jahr – das Jahr voller Entschlossenheit, gemeinsam die Pandemie endgültig einzudämmen. In unserem Zukunftsland Rheinland-Pfalz wurde der Impfstoff entwickelt und auch produziert, den wir nun bereits in Trier nach … weiterlesen

2020 neigt sich dem Ende

Wir alle stehen noch unter dem Schock der heimtückischen Morde in unserer Stadt. Wir gedenken gerade in den nun besinnlicheren Tagen besonders den Hinterbliebenen, den Verletzten und den Opfern. Wir alle zeigen täglich mit unseren Lichtern, mit unseren Worten wie stark wir zusammenstehen. Danke dafür. Danke auch allen, die hier in unterschiedlicher Art und Weise … weiterlesen

Kita Maria Königin steht im Finale beim Deutschen Kita-Preis 2021

Die katholische Kita Maria Königin ist eine von zehn Finalisten in der Kategorie „Kita des Jahres“ beim Deutschen Kita-Preis 2021 der durch die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung verliehen wird. Sven Teuber freut sich, dass es die Trierer Kita aus über 1.200 Bewerbungen unter die Finalisten beim Deutschen Kita-Preis 2021 geschafft hat: „Ich bin begeistert, dass … weiterlesen

Gesundheitsstadt Trier im Vormarsch – Land stärkt die Gesundheitsstudiengänge der Universität Trier

Wie das Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur mitteilt, stärkt das Land Gesundheitsstudiengänge im Haushalt 2021 mit zusätzlichen 2,5 Millionen Euro. Auch die Universität Trier profitiert von den zusätzlichen Geldern. Unser Trierer Landtagsabgeordneter Sven Teuber freut sich über dieses wichtige Signal: „Bereits mit dem Haushalt 2019/2020 wurde der Universität Trier fünf Professuren und eine Mitarbeiter:innenstelle … weiterlesen

Land fördert mit zusätzlichen rund 185.000 Euro Forschung zu künstlicher Intelligenz (KI) an der Hochschule Trier

Der Trierer Landtagsabgeordnete Sven Teuber freut sich sehr über die zusätzliche Stärkung für die Projekte mit insgesamt rund 185.000 Euro. „Die Hochschule Trier forscht u. a. an der Stärkung von Produktionsprozessen bei kleinen und mittleren Unternehmen durch den Einsatz von KI in der generativen Fertigung (3D-Druck). Dadurch werden Unternehmen insbesondere in Zeiten wie diesen unterstützt, … weiterlesen

Universität und Hochschule in Trier erhalten knapp 725.000 Euro für Digitalisierungsmaßnahmen

Zur Umsetzung von Digitalisierungsmaßnahmen erhält die Universität Trier knapp 475.000 Euro Landesmittel und die Hochschule Trier über 250.000 Euro. Dies teilt unser Landtagsabgeordneter Sven Teuber mit. Die Gelder sind Teil des mit 50 Millionen Euro ausgestatteten Digitalisierungsprogramms der Landesregierung für die rheinland-pfälzischen Hochschulen. “Der Digitalisierungsschub für die Hochschulen kommt zum richtigen Zeitpunkt. Er wird die Studienbedingungen an den Hochschulen … weiterlesen

Schulen in Trier erhalten knapp 1,5 Millionen Euro aus dem Schulbauprogramm des Landes

Für Schulbaumaßnahmen an den Gymnasien Auguste-Viktoria, Max-Planck, der Grundschule Feyen und IGS Trier, den Realschulen+ Maximin und Mandela, den BBSen Wirtschaft und BNT, der Förderschule St. Josef sowie dem Schulzentrum Trier-Ehrang können die Schulträger mit Landeszuschüssen von insgesamt knapp 1,5 Millionen Euro rechnen. „Ich freue mich, dass unsere Schulen unmittelbar vom Schulbauprogramm des Landes profitieren“, unterstreicht Sven Teuber. Auch die … weiterlesen