Schulen in Trier erhalten knapp 1,5 Millionen Euro aus dem Schulbauprogramm des Landes

Für Schulbaumaßnahmen an den Gymnasien Auguste-Viktoria, Max-Planck, der Grundschule Feyen und IGS Trier, den Realschulen+ Maximin und Mandela, den BBSen Wirtschaft und BNT, der Förderschule St. Josef sowie dem Schulzentrum Trier-Ehrang können die Schulträger mit Landeszuschüssen von insgesamt knapp 1,5 Millionen Euro rechnen. „Ich freue mich, dass unsere Schulen unmittelbar vom Schulbauprogramm des Landes profitieren“, unterstreicht Sven Teuber. Auch die … weiterlesen

Spatenstich für Castelnau-Mattheis

Konversionsflächen im Stadtgebiet umzuwidmen waren bisher immer große Herausforderungen. Dass dies nachhaltig und gut gelingen kann, hat bisher die Entwicklungsgesellschaft EGP mehrfach gezeigt. Somit war es folgerichtig und gut, dass sie im Anschluss an Castelnau I nun auch die ehemalige Militärfläche Castelnau-Mattheis entwickelt. Vor einigen Tagen erfolgte der lang herbeigesehnte Spatenstich. Dem vorgeschalteten städtebaulichen Wettbewerb … weiterlesen