Schulen werden inklusiver!

Mit dem Konzept Inklusionshilfen an Trierer Schulen ermöglichte die Stadt Trier die seit langem gewünschte und notwendige Unterstützung für Kinder und Jugendliche an allen Trierer Schulen. Kinder und Jugendliche mit Teilhabeeinschränkungen sowie Kinder und Jugendliche bei denen keine Teilhabeeinschränkung vorliegt, jedoch Unterstützung beim Gelingen des Schulalltags dringend benötigt wird, erhalten hier, durch die Unterstützung von … weiterlesen

Gedenkstätte!

Die Ereignisse des 1.Dezember 2020 haben die Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Trier erschüttert. Bilder, die man bis dahin nur aus Berichterstattungen und aus der Ferne kannte, zeigten eine nicht für möglich gehaltene bittere Wahrheit. Auch in unserer schönen Stadt sind schreckliche Taten nicht auszuschließen, wenn Menschen keinen Weg mehr aus ihrer Ausweglosigkeit finden und … weiterlesen

Das Theater geht neue Wege

Wer ein treuer Theaterbesucher ist kennt sie – die Busse, die mit Theaterfreunden aus den Regionen um unsere schöne Stadt herum ins Oberzentrum kommen, um einen Abend im Trierer Stadttheater zu genießen. Warum also nicht das Theater auch in die Region bringen! Der Anfang ist nun gemacht, der kulturelle Wirkungskreis des Theaters weitet sich – … weiterlesen

Prioritäten in der Schulentwicklung

Die SPD-Fraktion kennt die desolate Gebäudesituation der Grundschule Quint, da wir uns persönlich davon überzeugen konnten, und das schon bei der Erstellung des ersten Schulentwicklungsplanes. Erschwerend stand der Sanierung dabei die Diskussion um den Fortbestand der Schule im Wege. Doch auch nachdem die Schulbezirksgrenzen in Ehrang / Quint neu festgelegt wurden, setzte die Stadt hier … weiterlesen

Orange the World – Orange Trier

Mit der Erleuchtung des Rathauses und anderer Gebäude in Trier setzten die Initiatoren am 25. November, dem Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen, ein deutliches Zeichen! Wir haben diese Kampagne sowie die anderen vielfältigen Aktionen anlässlich dieses Tages gerne unterstützt. In Deutschland erleben Frauen und Kinder tagtäglich sexualisierte Gewalt. In dem Corona-Jahr 2020 ist der … weiterlesen

Perspektive für junge Wohnungslose

Der Trierer Stadtrat bringt das Modellprojekt Margareta Haus Don Bosco auf den Weg, damit jungen Menschen mit sozialen Schwierigkeiten bzw. komplexen Problemlagen zum 1. September dieses Jahres gezielte Unterstützung zukommt, wozu die Stadt durch verschiedene Bereiche des SGB verpflichtet ist und dies eine in unserem Sinne wichtige soziale Aufgabe beinhaltet. Obwohl Deutschland als Wohlstandsland gilt, … weiterlesen

Digitale Bildung – Hilfe für Familien

Mit dem Lockdown im März wurden die Lücken im Bereich der digitalen Bildung offensichtlich. Obwohl die digitale Richtlinie seit dem Schuljahr 2019/20 umgesetzt werden muss, geht die Ausstattung der Schulen hier nur schleppend voran. Aber auch vielen Eltern fehlten die notwendigen Endgeräte zuhause. Wir begrüßen die Initiative des Bundes, den Ländern finanzielle Mittel zur Verfügung … weiterlesen

Grundschule Egbert – Sanierung oder Neubau

In der Stadtratssitzung vom 26.05.2020 steht der Baubeschluss für die Sanierung der Grundschule Egbert auf der Tagesordnung. Die SPD-Fraktion wird ihre Haltung weiter vertreten, dass die Sanierung, auch mit einem Ersatzneubau keine sinnvolle Lösung für die Zukunft der Grundschule ist. Wissentlich fast 5 Mio.€ für eine Sanierung zu investieren, die für eine Ganztagsschule kein entsprechendes … weiterlesen

Innenstadtschule statt Egbert-Sanierung

In der gestrigen Sitzung des Schulträgerausschuss legte die Stadtverwaltung neue Zahlen zur Egbert-Sanierung vor. Die zunächst geschätzten Sanierungskosten in Höhe von rund 2,9 Mio. Euro steigerten sich auf aktuell ca. 4,9 Mio. Euro. Angesichts dieser dramatischen Kostenexplosion erneuert die Trierer SPD ihre Forderung, von einer Sanierung der Egbert-Schule abzusehen und eine Innenstadtschule mit Sporthalle neuzubauen. … weiterlesen