Trier steht zusammen

Kein Tag hat sich in das Gedächtnis der Stadt und ihrer Bürgerinnen und Bürger so eingebrannt, wie der 1. Dezember 2020. Im Herzen unserer Stadt – ein Ort, an den wir sonst mit Freude und Gelassenheit denken, hat genau vor einem Jahr die schreckliche Amokfahrt stattgefunden. Heute gedenken wir den Opfern, Betroffenen und ihren Angehörigen, … weiterlesen