Trier entschulden, nachhaltig stärken und als kommunaler Vorreiter des Klimaschutzes unterstützen

Land stärkt mit vorgelegtem Landeshaushalt 2023/2024 positive Entwicklung Triers „Über 225 Millionen Euro Entlastung von Altschulden, dauerhaft zweistelliger Millionenbetrag an jährlichen Landesmitteln ab 2023 – Trier profitiert dieser Tage wieder enorm von unserer Landespolitik. Ich bin dankbar, mit meinen beiden Brillen als Trierer Kommunalpolitiker und Landtagsabgeordneter hier erfolgreich mitwirken zu können, diese Perspektiven im Team … weiterlesen

Kraftakt im Land mit 3,7 Milliarden für Kommunen – Zuwachs an Landesmitteln für Trier im zweistelligen Millionenbetrag erwartet

„Ein großer Kraftakt des Landes, der auch uns Trier spürbar und zur rechten Zeit zugute kommen wird“, so kommentiert unser Trierer Landtagsabgeordneter Sven Teuber die heutige Bekanntmachung des Gesetzentwurfs zum Kommunalen Finanzausgleich. Das Land war gefordert, bis Ende 2022 einen neuen Kommunalen Finanzausgleich zu verabschieden. Mit dem heute vorgestellten Gesetzentwurf wird dies nach Ansicht von … weiterlesen

Fraktionen von Bündnis 90/Die Grünen und Trierer SPD arbeiten zusammen

„Unsere Fraktionen von B90/Die Grünen und der Trierer SPD haben eine engere Zusammenarbeit im Trierer Stadtrat vereinbart. Dazu haben wir in mehreren Themenrunden einen gemeinsamen Arbeitsplan erstellt, der sich inhaltlich an den einzelnen Dezernaten orientiert. Mit Hilfe von gemeinsamen Anträgen, Anfragen und öffentlichen Initiativen werden wir Angebote machen, wichtige kommunalpolitische Weichen für Trier zu stellen“, … weiterlesen

Sommerreise „Demokratische Vielfalt“ führt SPD-Fraktionsvorsitzende Bätzing-Lichtenthäler und Sven Teuber in den Queergarten und zu Florian Valerius

„Demokratische Vielfalt“: Unter diesem Titel steht die diesjährige Sommerreise der SPD-Fraktionsvorsitzenden Sabine Bätzing-Lichtenthäler vom 22. Juli bis 19. September. Es geht um Menschen, Organisationen und Institutionen, die unsere Demokratie und gesellschaftliche Vielfalt jeden Tag aufs Neue leben, weiterentwickeln und fördern – auch in Trier. Am 19. September besucht Bätzing-Lichtenthäler dabei mit dem heimischen SPD-Landtagsabgeordneten Sven … weiterlesen

Mit der Hitze gesund, sicher leben – Trierer SPD Fraktion will Hitzeplan Trier

„Wir spüren die Auswirkungen des Klimawandels allenthalben, aber aktuell insbesondere auch an den immer länger andauernden Hitzewellen und Dürreperioden ohne Niederschlag. Dies belastet uns und die Natur allgemein sehr und wir müssen uns als Stadt aufmachen, alle Bürger:innen zu schützen, Stadtgestaltung dem Klimawandel anzupassen und auch die Artenvielfalt zu erhalten. Daher werden wir als SPD-Fraktion … weiterlesen

Trier bildet die Zukunft – Gleich drei Schulen aus Trier werden „Schule der Zukunft“ des Landes

„Die Bildung unserer Zukunft geschieht täglich in unseren Kitas und Schulen. Allen hieran Beteiligten danke ich von Herzen und wünsche gute Erholung in den anstehenden Sommerferien. Ich freue mich sehr, dass wir noch vor den Ferien Trier stellvertretend an drei Schulen mit einer besonderen Qualität auszeichnen dürfen und gratuliere von Herzen“, sagt unser Trierer Landtagsabgeordneter … weiterlesen

Fairtrade-Award für die Stadt Trier

Trier ist ausgezeichnet! In Berlin wurde der Stadt der Fairtrade-Award für eines der besten drei Projekte deutschlandweit in den Kategorien Zivilgesellschaft und Nachwuchspreis übergeben. Das Projekt „Fair-Führungen – Junge Stadtführungen durch die älteste Stadt Deutschlands“ der Moselmohikaner Tourismus GbR überzeugte die Jury ebenso wie Anke Engelke, die durch die Preisverleihung führte. Die bekannte Schauspielerin freute … weiterlesen

Politische Bildung stärken?

Politische Bildung kann ein präventiver Ansatz sein, um Politikskepsis und -feindlichkeit wirksam auch in Trier zu begegnen. Dies ist ein zentrales Ergebnis der Expertenanhörung, die im Rahmen des Dezernatsausschusses III stattfand. Die Initiative für diese Anhörung war ein SPD-Antrag, der im Stadtrat eine breite Unterstützung fand. Ziel unseres Antrags war es zu untersuchen wie auch … weiterlesen

Entsorgungs- und Verwertungszentrum (EVZ) Mertesdorf des A.R.T.
– ein Rundgang mit Einblick

Auf Initiative des AK Nachhaltigkeit der SPD Stadtratsfraktion hatten wir am 03. Juni 2022 Gelegenheit hinter die Kulissen in der Abfallwirtschaft zu blicken. Aus der SPD Stadtratsfraktion waren Monika Berger, Sabine Mock und Marco Marzi mit dabei. A.R.T.-Geschäftsführer Dr. Maximilian Monzel mit seinem Team hatten uns eingeladen und bei einem 4-stündigen Rundgang bekamen wir einen … weiterlesen

Zukunft des Exhauses

Das Exhaus gehört zur Identität in Trier und wir wollen es sanieren. Das Engagement unterschiedlicher Gruppen und Menschen bestätigt unseren politischen Wunsch. Die laut Verwaltung rechtliche Unzulässigkeit des angestrebten Bürgerbegehrens beeinflusst dies nicht. Eine simple Beantwortung mit Ja oder Nein über ein Bürgerbegehren erscheint ohnehin aufgrund der vielen unterschiedlichen, teils konkurrierenden Ziele schwer möglich. Die … weiterlesen