Statement der SPD Stadtratsfraktion zum Rücktritt des Dezernenten Thomas Schmitt

Die Trierer SPD Fraktion ist überrascht von der Nachricht des heutigen Rücktritts des Dezernenten Thomas Schmitt und den Beweggründen, die ihn zu diesem Schritt bewegten. Eine Impfung außerhalb der offiziellen Reihenfolge ist angesichts der aktuellen Situation ein unsolidarischer Akt, der auch Zweifel an Vertrauen in künftige Arbeit immer wieder aufkommen lassen könnte. Es ist daher … weiterlesen

Land fördert Ferienbetreuung in Trier mit knapp 24.000 Euro

Kinder und Jugendliche in Trier können sich in diesem Sommer wieder auf vielfältige Ferienangebote freuen. Wie der Landtagsabgeordnete Sven Teuber (SPD) mitteilt, fördert das Land die Ferienbetreuung in Trier mit knapp 24.000 Euro. Insgesamt stellt die Landesregierung eine Million Euro für Ferienbetreuungsangebote zur Verfügung. „Die Aussicht auf einen abwechslungsreichen und spannenden Sommer ist gerade jetzt … weiterlesen

Land fördert Schulsozialarbeit in Trier mit knapp 200.000 Euro

Wie der Landtagsabgeordnete Sven Teuber (SPD) mitteilt, fördert das Land die Schulsozialarbeit in Trier in diesem Jahr mit knapp 200.000 Euro. Damit können 6,5 Stellen an allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen finanziert werden, so Teuber. „Ich freue mich, dass die Schulsozialarbeit in Trier auch in diesem Jahr von der Landesförderung profitiert. Das ist eine gute und … weiterlesen

Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit den Genoss:innen der SPD Trier-Saarburg den Landesvorsitzenden des DGB Rheinland-Pfalz – Saarland, Dietmar Muscheid, bei unserem politischen Aschermittwoch (17. Februar – 19:00 Uhr) zu Gast zu haben. Verena Hubertz – Dirk Bootz – Sven Teuber Das Video des politischen Aschermittwoch 2021 gibt es hier: https://de-de.facebook.com/TriererSpd/videos/714801775855365/

Kulturschaffende aus Trier präsentieren sich auf Online-Plattform

138 Projektstipendien an Kulturschaffende aus Trier vergeben Kunst und Kultur trotz Lockdown erleben, das geht seit diesem Donnerstag auf der rheinland-pfälzischen Online-Plattform „Kulturschaufenster-rlp.de“. Den Startschuss für die neue Kulturplattform haben heute Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Kulturminister Konrad Wolf gegeben. Das Kulturschaufenster wurde als Teil des rheinland-pfälzischen Stipendienprogramms für Künstlerinnen und Künstler entwickelt. Die Stipendiatinnen und … weiterlesen

TUFA Trier erhält neue Freilicht-Bühne

Land übernimmt Eigenanteil von über 9.000 Euro „Kultur ist Begegnung, Weiterentwicklung oder auch Unterhaltung. Mit ihr und durch sie lebt Gesellschaft und entwickelt unser Zusammenleben ebenso fort, wie sie der schonungslose Spiegel für Entwicklungen ist, um zum Nachdenken und zur Korrektur anzuregen. Es ist daher wichtig, gerade auch in Coronazeiten Kultur wieder zugänglich und erlebbar zu … weiterlesen

Die Landesarbeitsgemeinschaften der SPD Rheinland-Pfalz laden gemeinsam mit dem Trierer Landtagsabgeordneten Sven Teuber am Donnerstag, 11. Februar, um 19 Uhr zur Onlinediskussion zum Thema: „Vielfalt in Trier“ ein. Neben Sven Teuber, Anke Schneider von der AG sozialdemokratischer Frauen in der SPD und Karsten Lucke vom Europaforum der SPD RLP diskutieren Vincent Maron, Bildungsreferent des Schmit-Z … weiterlesen

Freie Kulturszene fordert: Schießgraben-Sanierung muss schnell kommen!

Vertreterinnen und Vertreter der freien Kulturszene Triers fordern gemeinsam mit der Trierer SPD eine schnelle Sanierung der Gebäude im Schießgraben. Die Gebäude der ehemaligen Deutschherren-Kommende bei den Berufsbildenden Schulen sollen als Ersatz für das marode Exhaus in der Zurmaienerstraße dienen. Dies beschloss der Stadtrat bereits im September 2019. Die Stadt plant mit Sanierungskosten von 1,3 … weiterlesen

Land verlängert und ergänzt Hilfen für Kulturszene

Wie das Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur mitteilt, wird das Landesprogramm: „Im Fokus – 6 Punkte für die Kultur“, welches am 15. Mai 2020 angelaufenen ist und Hilfen für die Kulturszene bietet, verlängert und ergänzt. Das Landesprogramm wird zukünftig um eine Förderlinie „Lichtblicke“ ergänzt, in der mit insgesamt 750.000 Euro bis zu 30 Veranstaltungen … weiterlesen