Schwusos gegründet

Vergangenen Montag gründete sich die gemeinsame Arbeitsgemeinschaft der Lesben und Schwulen in der SPD (Schwusos) des SPD-Stadtverbands Trier und des -Kreisverbands Trier-Saarburg. Als neuer Vorsitzender des siebenköpfigen Vorstands wurde Andreas Hück gewählt. An seiner Seite stehen die beiden Stellvertreter Simon Ossadnik und Kevin Mangrich. „Die Würde des Menschen ist unantastbar“ heißt es in Artikel 1 … weiterlesen

Dreyer: In Trier-West müssen endlich Fortschritte gemacht werden!

Malu Dreyer, Landtagsabgeordnete des Wahlkreises Trier, begrüßt den Antrag der SPD-Stadtratsfraktion „Fortschritt für Trier-West – Gneisenaubering entwickeln!“, der in der Ratssitzung am 15. Dezember zur Abstimmung gestellt wird. „Das Land hat bereits im Mai 1,39 Millionen Euro für die Gebietsentwicklung in Trier-West im Rahmen des Programms „Soziale Stadt – Investitionen im Quartier“ zur Verfügung gestellt, … weiterlesen

Dreyer: Ehrenamtliches Engagement bereichert Trier

„Rheinland-Pfalz ist ein Land des ehrenamtlichen Engagements. Das zeigt die im Bundesvergleich besonders hohe Vereinsdichte, die die im November vorgestellte Studie ‚Zivilgesellschaft in Zahlen‘ (ZiviZ) dokumentiert. Auf 10.000 Einwohner kommen in Rheinland-Pfalz 91 Vereine. Dazu nimmt Rheinland-Pfalz seit Jahren im Bundesvergleich einen Spitzenplatz ein, was die Quote der ehrenamtlich engagierten Bürger und Bürgerinnen betrifft. Rund … weiterlesen

Dreyer spendet 18 gemeinnützigen Vereinen und Einrichtungen in Trier

Die Trierer Landtagsabgeordnete Malu Dreyer unterstützt mit einer Spende die soziale Arbeit von insgesamt 18 Vereinen und Einrichtungen in Trier. „Gemeinnützige Vereine und bürgerschaftliches Engagement bereichern unsere Stadt und machen sie lebenswert. Viele Initiativen halten Angebote vor, die im Krisenfall wichtige Unterstützung bieten und so Menschen in Situationen helfen, die alleine nicht zu bewältigen sind. … weiterlesen

Dreyer: Land unterstützt Kommunen beim Kita-Ausbau

“Ich begrüße es, dass das Land die Kommunen beim Ausbau von Kita-Plätzen entlastet. Dies trägt maßgeblich dazu bei, dass Familie und Beruf besser vereinbar sind und Rheinland-Pfalz und Trier auch für junge Familien attraktiv bleiben“, so Malu Dreyer, Landtagsabgeordnete für Trier.   Das Land zahlt in diesen Tagen 25 Millionen Euro an die Kommunen aus … weiterlesen

Dreyer: Zuschüsse für Beratungs- und Hilfsangebote für von Gewalt betroffene Frauen werden angehoben

„Gewalt gegen Frauen und Mädchen betrifft uns alle. In einer freiheitlichen Gesellschaft ist für sexualisierte und häusliche Gewalt, für Zwangsprostitution und Zwangsheirat kein Raum. Das Selbstbestimmungsrecht und die körperliche und seelische Unversehrtheit von Frauen zu schützen, ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Ich bin froh darüber, dass wir in Rheinland-Pfalz mit Frauenhäusern, Frauennotrufen, Interventionsstellen und Täterarbeitseinrichtungen ein … weiterlesen

Richtige Wahl: Gabriel schlägt Barley als Generalsekretärin vor

Heute gab der SPD-Bundesvorsitzende Sigmar Gabriel bekannt, die Trierer Bundestagsabgeordnete Dr. Katarina Barley als kommende Generalsekretärin dem Bundesparteitag im Dezember vorzuschlagen. Die Trierer SPD begrüßt diesen Vorschlag ausdrücklich:   „Wir freuen uns. Sigmar Gabriel trifft mit Katarina Barley die richtige Wahl für einen wichtigen Posten in der Bundes-SPD. Barley hat im Wahlkreis und auf dem … weiterlesen

Einladung zur „Tour der guten Tat“

Fahrradtour zu Zukunftsprojekten in Trier Die Trierer SPD lädt im Rahmen ihrer Jubiläumswochen anlässlich ihres 125-jährigen Bestehens alle Bürgerinnen und Bürger zu einer Fahrradtour zu Zukunftsprojekten in der Stadt ein. „In Trier wurden mit Unterstützung des Landes viele zukunftsweisende Projekte auf den Weg gebracht und viele Investitionen getätigt, was besonders der hervorragenden Arbeit unserer Trierer … weiterlesen

Werkstatt Demokratie: Auslauf- oder Zukunftsmodell?

Wie entwickelt sich unser politisches System? Eine Frage, der die Trierer SPD und die SPD-Stadtratsfraktion in einer prominent besetzten Podiumsdiskussion am kommenden Freitag, 25. September 2015, um 18:00 Uhr im Kasino am Kornmarkt nachgehen möchte. Dabei diskutieren Malu Dreyer, Ministerpräsidentin, und die Journalistin Wibke Bruhns gemeinsam mit Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn, dem Beauftragten für die … weiterlesen

Zeitzeuginnen und Zeitzeugen zur Geschichte der Trierer SPD

„Wer nicht kämpft hat schon verloren“ Der SPD-Ortsverein Trier Nord lädt zu einem Geschichtsabend mit Zeitzeuginnen und Zeitzeugen der Trierer SPD ein. Nach einem kurzen Überblick über die Geschichte der SPD in Trier werden Käthe Piro, Alfred Schilz, Klaus Schiller und Peter Dietze von ihren Erfahrungen und Erlebnissen in der Sozialdemokratie und der Trierer SPD … weiterlesen